Happy Soccer

 

Der Aufbau : 

Nach dem Auspacken das erste Grübeln. Multilanguage Anleitung, nur leider nicht in deutsch.  

Na, toll. Aber gut zu erkennende Fotos, dazu ein wenig "basic english" aus der Schule und zwei handwerklich

normal talentierte Mitteleuropäer bauen den Soccercourt innerhalb einer guten halben Stunde auf.

Mit Kindern als Helfer geht es leichter von der Hand, so ganz alleine fehlt hier und da aber die helfende Hand.

Zuerst haben wir die Stangen sortiert. Acht Gebogene ergeben den Umfang, die geraden Stangen mit den

gelben Schaumstoffverkleidungen ergeben die Tore.

Jetzt nimmt es langsam Konturen an

Die schwarzen Schaumstoffstangen werden auf die übrigen Stangen aufgesteckt.   

Anschleßend werden noch oben wieder 8 gebogene Stangen aufgesteckt und das Gerüst steht. 

Jetzt noch das Netz und fertig. Na, falsch gedacht. In mühevoller Kleinarbeit werden die Schlaufen festgezogen, das dauert

schon 5 Minuten, aber dann steht der Court und das Fussball spielen kann losgehen. Vorher noch kurz die vier Tore mit

Heringen fixiert und fertig ! 25 Minuten sind völlig in Ordnung für den stundenlangen Spielspaß !

Durch die Reißverschlußöffnung gelangt man in den Innenraum und ab sofort fliegt kein Ball mehr in Nachbars Garten !

Fertig

Der fertig aufgebaute Soccercourt und davor die Verpackung.

 

Kommen wir nun zum Test des Spielspaßes :

Getestet u.a. von Marek, 12 Jahre, zentraler Mittelfeldspieler bei einem großen Krefelder Fussballclub.   

 

Interview mit dem Tester :

Frage : Marek, du bist ein Techniker, was sagst du zum Soccercourt Arena Soccer ?

Marek : Arena Soccer ist cool. Es macht ganz viel Spaß darin zu spielen. Selbst mein kleiner Bruder, der sonst nicht so viel Fußball spielt ist kaum zu bremsen.

Der Durchmesser von 4,30 m hört sich erstmal klein an. Ist der Soccercourt groß genug ?

Marek : Ja, aber könnte noch etwas größer sein. Wenn Papa mitspielt sind die Räume eng. Er meinte ich würde ihm einen Knoten in die Beine spielen. Zu viert wird es schon voll, aber sich auf engstem Raum durchsetzen muss man im Strafraum auch. Besonders reizvoll ist das 1 gegen 1 Spiel. Zwei der vier Tore werden einfach nicht gespannt und schon geht es nur noch auf zwei Tore.

Bis zu welchem Alter hat man Spaß am Produkt ?  

Bis zu welchem Alter ? Weiß ich nicht, so 50 ? Jeder Fußballer hat Spaß daran.

Hast du im Arena Soccer Court auch andere Sportarten ausprobiert ?   

Ja, man kann darin auch ganz toll Hockey spielen und die ganz Kleinen könnte man reinsetzen und einen Bällepool draus machen.

Möchtest du sonst noch etwas anmerken ?

Auch gut ist, dass der Ball nicht immer wegfliegt und immer im Spiel bleibt. Außer beim Tor.

Der Kindergeburtstag war ganz toll, alle waren begeistert.und die Väter haben beim abholen direkt auch noch eine Runde mitgespielt. 

 Gezielt und versenkt !

 

 

Sie möchten Arena Soccer mit Aufbau und Schiedsrichter für z.B. zwei Stunden

Spielzeit zum Kindergeburtstag mieten ? Oder den ganzen Tag als Event für Ihr

Strassenfest / Turnier / Kinderfest ?

Wir informieren sie gerne per Mail über die Konditionen.